Datenschutzerklärung



Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Kreisgemeinschaft Ortelsburg e. V.

in der Landsmannschaft Ostpreußen

Gräffstraße 43

44623 Herne

Vorsitzender: Dieter Chilla

Stv. Vorsitzender: Marc Plessa

Geschäftsführerin: Karola Kalinski

E-Mail Dieter Chilla:
d.chilla@kreisgemeinschaft-ortelsburg.de



Erfassung allgemeiner Informationen

Wir haben mit der Strato AG eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 Abs. 3 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) getroffen. Auf dieser Grundlage verarbeitet die Strato AG in unserem Auftrag Daten der Besucher unserer Webseite. Die Strato AG protokolliert jeden Zugriff auf unsere Webseite in sogenannten Serverlogfiles, um unser berechtigtes Interesse an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sicherzustellen. Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL, IP-Adresse und der anfragende Provider.

Die statistische Aufbereitung anonymer Informationen aus den Serverlogfiles dient dazu, unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren. Die Erfassung von IP-Adressen, die prinzipiell zur Identifikation eines Besuchers benutzt werden könnte, erfolgt aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Abwehr von Hackerangriffen).

Die Strato AG speichert diese Daten nach eigenen Angaben ausschließlich auf Servern in der Bundesrepublik Deutschland, die den deutschen bzw. europäischen Datenschutzbestimmungen unterliegen. Nach Auskunft der Strato AG werden die IP-Adressen nach maximal 7 Tagen gelöscht.



Cookies

Wir setzen auf unserer Webseite keinerlei Cookies ein, die im Internet üblicherweise verwendet werden, um die Nutzung von Webangeboten durch Besucher analysieren zu können.


Erbringung vertraglicher Leistungen

Bei der Bearbeitung von Versandbestellungen werden Bestandsdaten (Namen und Adressen sowie Kontaktdaten von Kunden) zwecks Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen und Serviceleistungen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO erhoben und verarbeitet.


Büroorganisation, Finanzbuchhaltung, Kontaktverwaltung

Wir verarbeiten Daten im Rahmen von Verwaltungsaufgaben, der Finanzbuchhaltung und der Befolgung gesetzlicher Pflichten, wie z.B. der Archivierung. Herbei verarbeiten wir dieselben Daten, die wir im Rahmen der Erbringung unserer vertraglichen Leistungen verarbeiten. Die Verarbeitungsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Von der Verarbeitung sind Besucher der Webseite bzw. Kunden betroffen. Der Zweck an der Verarbeitung liegt in der Büroorganisation, Finanzbuchhaltung und der Archivierung von Daten, also Aufgaben, mit denen wir die Erreichung der Vereinsziele anstreben und unsere vertraglichen Verpflichtungen erfüllen.

Die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft.


Löschung von Daten

Die bei uns im Zusammenhang von Versandbestellungen gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Zudem werden die von uns verarbeiteten Daten nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt, falls die betroffenen Kunden dies wünschen (siehe „Rechte der betroffenen Personen“).

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland erfolgt die Aufbewahrung von Daten allgemein für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Buchungsbelege etc.) sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (steuerlich relevante Unterlagen etc.).


Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht ...

- … auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten entsprechend Art. 15 DSGVO,

- … auf Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder auf Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten entsprechend Art. 16 DSGVO,

- … auf unverzügliche Löschung der betreffenden Daten gemäß Art. 17 DSGVO, sofern die Datenspeicherung zur Erbringung vertraglicher Leistungen nicht zwingend erforderlich ist oder aber die gesetzliche Archivierungspflicht Ihrem Begehren nicht entgegensteht,

- … auf Einschränkung der Verarbeitung der Daten nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO,

- … auf Widerruf erteilter Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO,

- … auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Art. 21 DSGVO,

- … bei der zuständigen Aufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO eine Beschwerde einzureichen.

Bitte wenden Sie sich mit den oben beschriebenen Anliegen an unseren Datenschutzbeauftragten! Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.


Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (E-Mail, Telefon) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Wir löschen die Anfragedaten, sofern die Anfragen bearbeitet wurden.


Google Maps

Wir binden auf unserer Webseite die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen.


Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.


Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

webmaster@kreisgemeinschaft-ortelsburg.de